Aktuelle Termine

Lesung, Präsentation,Tagung

Mai/Juni

    • 21.5.2016 Berlin, Brechthaus: Richtige Literatur im Falschen II. Literatur - Gesellschaft - Zukunft
    • 26.5.2016 Rotterdam, Operadagen: Präsentation "Musicophilia", International Music Theatre Award 2016
    • 29.5.2016 Kiel, Chiffren. kieler tage für neue musik: Lesung am 28.5. aus "Die Einzigen" mit Musikbeispielen

Zündfunk Generator

Sendung zum Carl-Amery-Preis

Bayern 2 Sonntag, 21.Juni 2015, 22:05 - 23:00 Uhr

im Gespräch mit Lucia Dellefant, Bildende Künstlerin
Moderation: Caroline von Lowtzow

zum Podcast

Carl-Amery-Preis 2015

Rede, ungekürzte Fassung

Die Einzigen

Roman

Marlene Krahl lebt für die Musik. Als ihr früherer Bandkollege Harry Bieler sie in Venedig wiedertrifft, ist er noch immer fasziniert von ihr als Frau und Künstlerin. Er sucht Zugang zu ihren Sphären und nimmt sie sich zum Vorbild, um das familieneigene Unternehmen radikal neu zu erfinden. Ein Roman über Kunst und Liebe in Zeiten des entfesselten Marktes.

playlist
Blogs
Über Widerstand

Mediale Ikonen. Über den Maler Anton Petz

Überlegungen zum kunsttheoretischen Stand der Dinge

Anton Petz: "Mächte & Massen", deutsch/englisch, Ausstellungskatalog, München 2013

Laudatio für Dagmar Leupold

Zur Verleihung des Tukan-Preises 2013 der Stadt München für ihren Roman "Unter der Hand"

gehalten am 3.Dezember 2013 im Literaturhaus München